SSL | EO-Bereich | grenzenlos e.V. | Nutzungsbedingungen | Impressum

Bewertungssystem

Der Bewertungsbogen erfasst Aspekte der Entsendeorganisation und der Einsatzstelle. Er besteht aus offenen und geschlossenen Bewertungsformaten.

In dem geschlossenen Teil des Bewertungsbogens werden verschiedene Aspekte der Entsendeorganisation mit Schulnoten bewertet. Dies ermöglicht einen quantitativen Vergleich in der Auswertung. Bei der Einsatzstelle handelt es sich vor allem um offene Fragen. Dadurch wird eine Möglichkeit zur individuellen und qualitativen Darstellung des Freiwilligendienstes gegeben.

Ein PDF des Bewertungsbogens kann hier eingesehen werden.

Bewertung der Entsendeorganisation

Der Teil über Entsendeorganisation besteht aus 17 geschlossenen Aussagen zu verschiedenen Aspekten des Freiwilligendienstes. Diese Aussagen werden von den Freiwilligen mit Schulnoten von „sehr gut“ bis „ungenügend“ beurteilt. Zusätzlich bestehen die Antwortoptionen „gab es nicht“ und „keine Angabe“.

Beispiel: „Ich bewerte das Auswahlverfahren der Entsendeorganisation mit...“

Die Aussagen zu den Entsendeorganisationen sind vier Kategorien zugeordnet:

Für die Darstellung in der Auswertungsübersicht wird die durchschnittliche Bewertung der Aussagen in einer Kategorie gebündelt dargestellt.

Der Bewertungsbogen ist chronologisch in die Zeit „vor“, „während“ und „nach“ dem Freiwilligendienst gegliedert.

Zu jeder Aussage gibt es eine Bewertungshilfe, die deren Inhalt konkretisiert.

Beschreibung der Einsatzstelle

Mit offenen Fragen zu Tätigkeit, Tagesablauf, Unterkunft und Lernerfahrungen wird die individuell sehr unterschiedliche Ausgestaltung des Freiwilligendienstes in der Einsatzstelle erfasst. Abschließend kann der/die Ehemalige angeben, ob er/sie die Einsatzstelle weiterempfehlen würde.